Süße Füllung

Hallo zusammen,

alles steht nun in voller Blüte und beide Kisten sind mit Mittelwänden ausgestattet.
Die Bienen sammeln wie wild, die Kisten werden schwerer und schwerer und es duftet nach Wachs und Honig im Umkreis.

Süße Versuchung

Süße Versuchung

Beim Einbau der Mittelwände in den Honigraum ist ein kleines Mißgeschick passiert und ein Stück einer frischen Wabe in Kiste 2 brach heraus.
Die Wabe war schon mit Honig gefüllt und dient mir jetzt als natürlicher Kaugummi.

Bienenkiste 2

Bienenkiste 2

Bienenkiste 1

Bienenkiste 1

Da es langsam in den Kisten eng werden kann und die Völker sich entschließen könnten sich zu teilen und einen Schwarm zu bilden, muß jetzt regelmäßig kontolliert werden.
Also werden die Kisten gedreht, geöffnet und nach Weiselzellen untersucht.

Spiel...

Spiel…

...napf

…napf

Bei dieser Kontrolle wurden aber derzeit nur sogenannte Spielnäpfe gefunden, die noch nicht von der Königin „bestiftet“, also mit einem Ei versorgt wurden.
Jetzt muß jede Woche ein Blick hinein geworfen werden, damit man den Zeitpunkt einer Schwarmbildung nicht verpasst wird und die Nachbarn überrascht werden.

Dann werden sich die neuen Bienenkisten-Imker Kölns auf die Besiedlung ihrer Kisten freuen.
Bis bald
Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.