Schneekiste

Der Winter hat auch unseren Garten und die Bienenkiste erreicht.

Im Schneegestöber bekam ich etwas Angst, dass das Flugloch zuschneit und die Bienen keine Luft bekommen könnten. Daher habe ich das Loch freigelegt und ein Brett zum Schutz davor gestellt.
Dahinter hat die Wärme der Bienen schnell den bereits eingewehten Schnee geschmolzen.

Noch einen Kommentar zur Varroa-Winterbehandlung mit Oxalsäure.
Nachdem meine regelmäßigen Messungen keinen Milbenbefall zeigten, habe ich mich entschlossen, die Bienen in Ruhe zu lassen und keine Behandlung zu machen. Das Ergebnis wird der Frühling zeigen…

Bis bald, Euer Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.