Der mit dem Schwarm tanzt

Das hat ja gepasst !!! Wie in meinem letzten Beitrag angekündigt, wurde es Zeit für einen Schwarm. Daher saß ich am letzten Wochenende schon auf heißen Kohlen,die Buenen sammelten sich schon rund um das Flugloch und fühlten mal vor. Jedoch war das Wetter nicht so geignet die Bienen aus der …

Mehr Lesen

Warten auf die Schwärme

Noch eine kurze Zwischenmeldung. Wie schon in meinem vorigen Bericht angemerkt, scheint es mit dem Platz in den Kisten knapp zu werden und die Teilung der Völker könnte bald anstehen. Vorgestern habe ich also wieder eine Kontrolle durchgeführt und tatsächlich Spielnäpfe mit Maden und verdeckelte Königinnen (Weisel)-Zellen entdeckt. Das heißt, …

Mehr Lesen

Süße Füllung

Hallo zusammen, alles steht nun in voller Blüte und beide Kisten sind mit Mittelwänden ausgestattet. Die Bienen sammeln wie wild, die Kisten werden schwerer und schwerer und es duftet nach Wachs und Honig im Umkreis. Beim Einbau der Mittelwände in den Honigraum ist ein kleines Mißgeschick passiert und ein Stück …

Mehr Lesen

Blütenpracht

Hallo Freunde, im Rheinland ist der Winter ausgefallen und vieles steht bereits in voller Blüte. Das merken auch die Bienen und sammeln bereits seit einem Monat Pollen und Nektar. So haben die Kisten seit Mitte Februar bereits bis zu 10 kg zugelegt und der Platz droht knapp zu werden. Da …

Mehr Lesen

Frühlingsgefühle und Fledermaushaus

Hallo zusammen, der Winter hat sich bisher noch nicht wirklich blicken lassen und die ersten Blüten sind zu sehen. Das merken auch die Bienen und die Königin scheint schon wieder kräftig für Nachwuchs zu sorgen. Merken kann man das vor allem an dem erhöhten Futterverbrauch, der nun schon bei über …

Mehr Lesen

Oxalsäurebehandlung

Ein letztes Mal melde ich mich in diesem Jahr um von der Restentmilbung meiner Bienen zu berichten. Anfänglich war ich im Zweifel, ob ich eine Oxalsäurebehandlung in diesem Jahr überhaupt durchführen sollte. Meine regelmäßigen Varroazählungen ergaben bis Mitte Dezember keine bemerkenswerten Belastungen, also dachte ich anfänglich daran wie im letzten …

Mehr Lesen

Kälte und Winterstammtisch

Hallo nochmal, Inzwischen habe ich schon mal den Mäuseschutz angebracht, um die ungebeten Gäste draussen zu halten, Die Fluglöcher jedoch noch klein gehalten, da es kälteresistente Wespen gibt, die um Einlass begehren. Aber es gab doch noch ein paar wenige sonnige Tage, an denen die Bienen trotz tiefer Temperaturen einen …

Mehr Lesen

Winterbienen und Fazit 2013

Liebe Leser, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und es ist Zeit noch einmal die Kisten zu überprüfen und ein Fazit meines 2. Bienenkistenjahres zu ziehen. Da es heute recht kühl war, wenig Flugverkehr und der Regen eine Pause machte, habe ich die Gelegenheit genutzt die Kisten vor dem …

Mehr Lesen

Wachsgewinnung

Hallo Bienenfreunde, nach meiner erfolgreichen Honigernte musste noch das Wachs verarbeitet werden, da es zu schade für die Mülltonne ist. Ausserdem können davon neue Mittelwände für den Honigraum gegossen werden. Ich bin wie folgt vorgegangen: Zuerst habe ich das Filtertuch mit dem Wachsgemisch, was ich in einem geschlossenen Eimer aufbewahrt …

Mehr Lesen

1. Bienenkisten-Stammtisch für Köln und Umgebung

Hallo zusammen, an diesem Donnerstag findet das erste Treffen des Bienenkistenstammtischs Köln (und Umgebung) statt.       wann: Do. 26.09.2013, gegen 19:00 wo: „Brauhaus ohne Namen“ (www.brauhaus–ohne–namen.de)  Mathildenstr. 42 · 50679 Köln (Deutz) Alle die sich für das Imkern mit der Bienenkiste interessieren und austauschen wollen sind herzlich eingeladen. …

Mehr Lesen